Herbert Schmidt GmbH CAD / CAM Software für In Circuit Tests und Elektronikfertigung
Herbert Schmidt GmbH CAD/CAM Software für die elektonische Fertigung


English

Herkunft
Heute
Produkte
Kontakt
Impressum
English
Unsere Firmengeschichte – langjährige Kompetenz in CAD / CAM Software

Die Herbert Schmidt GmbH wurde bereits 1983 von Herbert Schmidt gegründet,
der bis heute Geschäftsführer und Gesellschafter der Firma ist.


KTS Electronic GmbH

1981 gründete die Herbert Schmidt GmbH die KTS Electronic GmbH.

l        Die KTS- Electronic GmbH war bekannt als Firma für Automatisches Testen mit Schwerpunkt In-Circuit- oder MDA- Test, auch bekannt unter der Bezeichnung: "Manufacturing Defect Analyser".

 

l        Die KTS- Electronic GmbH war Deutschlands erster und bis 1993 auch größter Anbieter von Testsystemen dieser Art und hat mehr als 1400 Systeme weltweit installiert. Viele dieser Systeme sind auch heute noch im Einsatz.

.


FABmaster

1991 gründete die Herbert Schmidt GmbH in Grenoble die Firma FABmaster S.A., ein Unternehmen mit neu entwickelter Software für die Anwendung auf dem Gebiet CAD/ CAM-Software für die Elektronikfertigung.

l        FABmaster wurde mit dieser Software sehr schnell zum weltweiten Marktführer.

 

l        Im Jahre 2000 wurde die Firma  FABmaster an Tecnomatix- Unicam verkauft.

 

l        Seit 1991 bis ins Jahr 2003 war die Herbert Schmidt GmbH in Deutschland und Österreich aktiv im  Verkauf und der Anwender-Unterstützung von FABmaster Software.

 

l        Zu unseren Kunden gehörten:
Siemens, Solectron, Blaupunkt, Rohde & Schwarz, Lucent, Sirona, STN Atlas, VDO, AEG u.v.a.m.

 



Herbert Schmidt GmbH - Pfarrer-Dr.-Zeiller-Straße 25 - 85567 Grafing
Tel. 08092 3887 - Fax 08092 3828 - Mobil 0171 3541114


Nach oben
Seite drucken
Weiterempfehlen

Powered by
AG Zentralservice